Anpadddeln beim Ottersberger Kanu-ClubKanuten eröffneten die Paddelsaison

| Keine Kommentare

Die Teilnehmer des diesjährigen Anpaddelns auf dem Hausfluss des OKC: der Wümme

Die Teilnehmer des diesjährigen Anpaddelns auf dem Hausfluss des OKC: der Wümme

In den vergangenen Jahren lag noch Schnee beim Anpaddeln. Jetzt haben die Kanuten des Ottersberger Kanu-Clubs bei kühlem, aber eisfreiem Wetter ihre diesjährige Paddelsaison offiziell eröffnet. Mit Einer- und Zweier-Kajaks schipperten die Wassersportler 13 Kilometer auf der Wümme von Ottersberg nach Ebbensiek hinunter. Trotz erfrischender Kenterung im kalten Wümmewasser kamen am Ende alle Teilnehmer heil am Ziel an und freuten sich über die wärmende Tasse Kaffee am heißen Ofen. Kanu-Interessierte sind jederzeit willkommen und können sich im Fahrtenprogramm auf der Internetseite des Vereins unter www.ottersberger-kanu-club.de über anstehende Fahrten informieren.

Autor: Stefan

Stefan ist der Pressewart des Ottersberger Kanu-Clubs. Er verfasst Artikel, kommuniziert mit Journalisten und wagt sich von Zeit zu Zeit auf abenteuerliche Touren auf fernen wilden Flüssen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.